Unsere Chronik


Okt. 1981

    

Gründung der Sportgruppe "Ausdauerlauf" der BSG Waschgeräte Schwarzenberg
mit 8 Mitgliedern

 

Teilnahme an den ersten Volksläufen:
-Stundenlauf mit Musik Aue (13,6 km)
-Keilberglauf Schneeberg (10 km)
-Silvesterlauf ´81 Aue-Eichert-Bockau (11 km)

8. Jan. 1982
   

Offizielle Gründungsveranstaltung im Klubhaus "Sonne"
Sektionsleiter: Joachim Ludwig

1982


Erfolgreiche Teilnahmen an 13 Laufwettbewerben über Strecken von 5 km bis Marathon
u.a. Mannschaftspokalgewinn beim 7.Keilberglauf über 20 km

1983-1989


Veranstalter des jährlich stattfindenden Henneberglaufes mit
anfangs 80, später über 300 Teilnehmern

1986-1987

Erfolgreiche Teilnahme an der DDR-Meisterschaft im Marathon (KMU-Marathon Leipzig)

1988-1989

Veranstalter des Stundenpaarlaufes mit Musik in Schwarzenberg

1990


Gründung als Läuferbund Schwarzenberg 1990 e.V. mit 31 Mitgliedern
Vorstandsvorsitzender: Joachim Ludwig

1996

Veranstalter des Stundenpaarlaufes in Aue

1999

Gründung Abteilung „Walking“

2008-2012


Veranstalter des Schwarzenberger Paarlauf und Nordic-Walking Tages ("Jägerhauslauf") gemeinsam mit dem Skiclub Schwarzenberg

seit 2013



Veranstalter des Schwarzenberger Edelweißlaufes im Rahmen des Altstadt- und Edelweißfestes gemeinsam mit der Stadt Schwarzenberg und der WSG Schwarzenberg-Wildenau

seit 2015


Veranstalter des "run vs. bike" zum Spiegelwald. Der Wettbewerb, bei dem sich Läufer und Radfahrer über 2,9 km mit 304 m Höhenunterschid im direkten Vergleich messen - eine Premiere im Erzgebirge!
   
   
   
   

Zusätzliche Informationen