34. Chemnitzer Küchwaldlauf

Bericht von Lydia:     
Am 17. April 2016 fand der 34. Chemnitzer Küchwaldlauf statt. Trotz Dauerregen und kühlen 5 Grad nahmen 256 Starter die 10 km-Strecke in Angriff.
 
Pünktlich zum Start um 10:00 Uhr ließ der Regen etwas nach. Nach 3 Stadionrunden, das Wasser konnte trotz aller Bemühungen nicht beseitigt werden, ging es durchnässt eine 3,6 km-Runde durch den Küchwald. Die Strecke führte erst leicht bergab, durch Schlamm und rutschige Abschnitte, dann wieder leicht bergauf in Richtung Stadion, auf befestigten Wegen zurück. Dort angekommen, musste noch einmal eine große Stadionrunde gelaufen werden. Angefeuert durch die zahlreichen Zuschauer begaben sich alle Läufer motiviert in die zweite Runde durch den Küchwald.
    
Ich erreichte in meiner Altersklasse nach 57:03 min den dritten Platz. (Leider konnte keine genaue Zeitnahme erfolgen, es wurde ohne Transponder oder Ähnlichem gestartet.)