37. Silvesterlauf Aue

Erst Power dann Party: So könnte das Motto lauten, wenn jedes Jahr am 31.12. die Läuferinnen und Läufer in Aue auf dem Heidelsberg zum Silvesterlauf antreten. Der von der Abteilung Ski des FC Erzgebirge Aue organisierte Volkscrosslauf hat sich fest im Terminkalender etabliert und erlebt heute seine 37. Auflage.

Wurde in der Vergangenheit bereits gegen Wetterlaunen jeglicher Art gekämpft, ließ das unwinterlich warme und schöne Wetter der letzten Tage auf herrliche Laufbedingungen hoffen, welche sich mit blauem Himmel und herrlichem Sonnenschein auch einstellten. Allerdings zogen in der Nacht die Temperaturen ziemlich an, was einerseits die Bekleidungsfrage stellte, andererseits für optimale Bedingungen auf allen Wegen sorgte, so auch den unbefestigten, die der gut profilierten Strecke ihren crossigen Charakter verleihen. Zum Start waren es sportliche 0 Grad, die sich dank der strahlenden Sonne auf 3 Grad hoch kämpften.

In diesem Jahr war unser Läuferbund Schwarzenberg 90 e.V. mit 23 Mitgliedern sehr stark vertreten, davon 21 aktiv und 2 Betreuer. Dank an Bärbel und Sven!!! Die beiden kamen leider auch zum Einsatz, da sich eins unserer Nesthäkchen auf den ersten hundert Metern verletzt hat und in die Klinik zur Untersuchung musste (zum Glück nichts gebrochen). Gute Genesung Maxi!

Der Startschuss für die 10km erfolgte Punkt 10 Uhr, unmittelbar danach wurden die 3km-Läufer auf die Strecke geschickt. Fast alle (s.o.) konnten wohlbehalten und glücklich wieder im Ziel begrüßt werden. Am Ende verbuchten wir den GESAMTSIEG der 10km, dazu drei Altersklassenerste! Darunter unser Ernst, der sich damit selbst ein schönes Geburtstagsgeschenk machte. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH, nochmal an dieser Stelle, weiterhin viel Gesundheit und sportliche Erfolge!

Für unsere diesjährigen "Neuen" bot der Lauf die erste Vergleichsmöglichkeit, ob das Anspruchsvolle, aber effektive Training beim Läuferbund fruchtet und bei Verbesserungen über 10% kann man nur sagen: ja!

Somit geht der Dank ebenfalls an unsere Trainer Carola und Thomas sowie den FC Erzgebirge Aue Abteilung Ski für das gelungene Event!

 

Unsere Ergebnisse                          
    Zeit   Pl. Ak
3 km Lauf        
Elise Maria Mann   11:45 min.   4.
Maxi Fischer   verletzt ;-(    
    Gute Besserung!    
10 km Lauf        
Domenico Löffler   37:20 min.   1.
Georg Scholz   40:32 min.   7.
Philipp Linser   40:37 min.   2.
Jens Schilhan   41:10 min.   2.
Kai Birgfeld   41:19 min.   3.
Jens Lorenz   42:56 min.   4.
André Viertel   43:37 min.   5.
Heiko Bartsch   44:40 min.   10.
Ernst Rollinger   46:03 min.   1.
Thomas Himmel   47:03 min.   11.
Siegfried Jäntsch   47:37 min.   8.
Thomas Dietel   49:02 min.   21.
Lothar Marohn   50:33 min.   4.
Anja Herzog   51:00 min.   1.
Manja Mann   54:27 min.   3.
Andreas Mann   57:32 min.   37.
Beate Schwozer   1:02:18  Std.   9.
Christine Fischer   -   -
         
6 km Walking        
Karl-Heinz Schreiber   52:27 min.   2.
         
Betreuer        
Bärbel Knoth        
Sven Wiedemann        
         

Wir wünschen allen Freunden, Familienmitgliedern und Mitgliedern unseres Vereins einen gesunden und erfolgreichen Start ins neue Jahr!