14. Adventslauf in Zwickau

Sonntag den 14. Dezember 2014 fand bei Dauerregen der 14. Adventslauf um den Schwanenteich in Zwickau statt. Die Strecke war schlammig und voller Pfützen. Das war eine große Herausforderung für die Teilnehmer. Dementsprechend sahen auch  die Sportler je nach Streckenlänge  900 m , 1700 m, 5000 m oder 10000 m, bei  der Zieleinkunft aus. Der schnellste vom Läuferbund Schwarzenberg über die 10 Kilometerstrecke war Domenico Löffler mit 34:27 Minuten. Das war in der Gesamtwertung der Vierte Platz und er belegte damit in der Männerhauptklasse den 2. Platz. Thomas Sandner wurde 2. in der MK40 mit einer Zeit von 38:05 Minuten. Den Sieg in seiner Altersklasse 50 holte sich Steffen Großer mit 39:53 Minuten.

Benjamin Heinz wurde über die 5000 m Zweiter in der MU20 mit 20:07 Minuten.

Maxi Fischer startete für den Läuferbund Schwarzenberg über die 1700 m und wurde Dritte in der W15.