Zu Besuch in Brandenburg

Auf dem Frühjahrs-Laufparkett hält zur Zeit unser Sven Wiedemann am häufigten die Läuferbund-Fahne in den meist noch frischen Wind. In Vorbereitung „seines“ Two Ocean-Marathons in vier Wochen durfte es am vergangenen Wochenende ein längeres Trainingsläufchen unter Wettkampfbedingungen sein.
Gemeinsam mit den Auerbacher Lauffreunden Angela und Sven Riehs wehte das Läuferbund-Fähnchen in Brandenburg beim Team-Marathon. Ab 10 Uhr galt es für das Trio, gemeinsam 6 Runden á 7 km plus 195 m um den Gördensee zu bezwingen. Bei Sonnenschein und perfekter Organisation lief es dann ganz gut und die Drei sind nach 4:28 h als Fünfte der Mix-Wertung über die Ziellinie gerannt. Zur Belohnung und Erinnerung gabs neben Urkunden eine drei-geteilte Medaille.

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin eine verletzungsfreie Vorbereitung!

 20130302 161206