21. Berliner Citynacht 2012

Eigentlich war´s zu heiß an diesem 4.August, einem lauen Sommersamstagabend bei schwülen 25° hielt man es besser im Biergarten oder als einer von 50.000 begeisterten Zuschauern aus als im Läuferpulk. Halb neun fiel der Startschuß zu einem der größten deutschen 10-km Straßenläufe. Wer nicht für Olympia nominiert war, stand mit an der Startlinie der 21.Vattenfall Citynacht auf dem Berliner Kurfürstendamm - talentierte junge (und ältere) Wilde der deutschen Laufszene inmitten von 7.000 weiteren Schwitzwilligen… und unserem Steffen Großer.

Während die Spitze auf dem Run durch BerlinCityWest nach ca. 30 Minuten wieder da war, dauerte es nur reichlich sechs weitere Minuten bis Steffen in 36:34 min über die Ziellinie gejubelt wurde. Als Altersklassenfünfter und insgesamt 82. kann er sich angesichts der starken Konkurrenz durchaus sehen lassen, auch wenn er noch ein bißchen schneller laufen wollte Zwinkernd .
Das Bier hinterher war jedenfalls verdient und lecker... und die Biergärten voll.