Erfolgreiches Laufwochenende

Am ersten Juni-Wochenende waren unsere Aktivsten bei unterschiedlichen Laufveranstaltungen der Region am Start. Bei nichtsommerlichen Temperaturen und durchwachsener Wetterlage wurden die Tage eben sportlich genutzt.

 

Freitag - 2. Leipziger Nachtlauf

Das diesjährige Leipziger Stadtfestes lockte wiedermal mit unzähligen Attraktionen und noch mehr Trink- und Freßbuden. Auch sportlich Ambitionierte kamen auf Ihre Kosten – beim freitägliche Nachtlauf. Zur Sonnenuntergangszeit 21:19 Uhr ging es für die über 1000 Teilnehmer auf den innerstädtischen kantigen Rundkurs von 9,5 km mit Start und Ziel auf dem Augustusplatz neben dem Gewandhaus. Unter ihnen Steffen Großer, der von Beginn an unter den ersten 20 eine gute Zeit anvisierte. Am Ende reichte es mit einer Brutto-Zeit von 33:12 min für einen sehr respektablen 17. Gesamtplatz. Den Altersklassensieg schnappte ihm der Thalenser Mike Poch weg, wir freuen uns über den 2.Platz in der M 45!

 

Samstag - 7.Vogtlandlauf und 1.Lauf Westerzgebirgscup Stützengrün

Am Samstag gingen dann fünf Sportler unseres Vereins beim 7. Vogtlandlauf an den Start. Mit über 2200 Teilnehmern avanciert der Lauf zur größten Breitensportveranstaltung des Vogtlandes. Es wurde eine Vielfalt an Lauf- und Wanderstrecken inklusive Familienfest geboten, die den Erfolg der Veranstaltung an der Vogtland-Arena ausmachen.

Unsere Teilnehmer haben wieder ganz vorne mitgemischt. Läuferfreundliche und regenfreie Temperaturen um die 15°C bildeten ein gute Voraussetzung für die anspruchsvollen bergigen Strecken.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Bergspezialisten!

Ergebnisse:

 

Zeit netto

   AK

Platz AK 

 Platz gesamt

Halbmarathon

 

 

 

 

Holger Zander       

1:16:12

M 30  

1.

2.

 

Thomas Sandner       

1:27:15 h      

M 40

1.

6.

 

Ernst Rollinger

1:37:34 h

M 60

1.

19.

 

 

 

 

 

 

 

10 km Lauf

 

 

 

 

 

Jeanette Gnichtel

56:59 min

W 40

3.

57.

 

 

 

 

 

 

 

10 km Walking

 

 

 

 

 

Karl-Heinz Schreiber

1:34:15 h

M 60

11.

11.

 

 

Nicht beim Vogtland-Lauf, dafür beim ersten Lauf zum Westerzgebirgscup in Stützengrün wurden die Läuferbund-Farben von Philipp Linser und André Viertel vertreten. Beide kamen als erste durchs Ziel und gewannen damit ihre Altersklassen über die 10 km Distanz in sehr guten Zeiten.  

Ergebnisse:

 

Zeit

AK

Platz AK 

 Platz gesamt

Philipp Linser

39:21 min     

MHK

1.

 1.

Andre Viertel       

42:44 min

M 30  

1.

2.