Offener Vereinscrosslauf der WSG Schwarzenberg-Wildenau e.V. am 16.11.2011 am Buß - und Bettag

Bei schönen aber kühlen Herbstwetter nahmen über 200 Sportler am diesjährigen Crosslauf an der Schanzenbaude in Geyer teil. Alle 5 Teilnehmer von unserem Verein waren erfolgreich.

So stellte der Läuferbund Schwarzenberg den Sieger über die lange Distanz von 11,2 km. Jens Schilhan siegte in der Zeit von 44:52 min, Jens Lorenz wurde mit der Zeit 47:21 min Gesamt Vierter und das war der 1.Platz in der Ak 50. Sven Wiedemann holte sich in einer Zeit 53:10 den 2.Platz in der Ak 40 das ist in Gesamtwertung Platz 9. In der Männerklasse 65 landete Karl-Heinz Schreiber auf dem 1.Platz mit  1:35:20. 

Christine Fischer sicherte sich den 3.Platz in der Klasse W40 über die 5,6 Kilometer.