Silvesterläufe 2011

Zum Jahresabschluß sind die meisten unserer aktiven Läufer der Einladung des FCE / Abt. Ski zum inzwischen 33. Silvesterlauf in Aue gefolgt. Bei Temperaturen kurz unter Null nach dem Schneefall vom Vortag und strahlendem Sonnenschein schickten die Veranstalter und die Bergbrüderschaft Schneeberg die knapp 100 Teilnehmer auf die profilierte 10 km-Wendepunkt-Strecke Richtung Erzengelweg.

Unsere Läufer unterstrichen ihre anhaltend gute Form und bestätigten das zum Abschluß unseres erlebnisreichen und erfolgreichen Trainings- und Wettkampfjahres 2011 mit guten Zeiten und Platzierungen:

Ergebnisse:

 

Zeit

Platz
gesamt   
   

Platz 
AK
 

 

 

Georg Scholz

39:04 min     

3.

2.

Ak 18-30

 

Steffen Großer

39:17 min

5.

2.

Ak 31-50

 

Jens Schilhan

40:23 min

6.

3.

Ak 31-50

 

Philipp Linser     

41:39 min

 

4.

Ak 18-30

 

Jens Lorenz

42:30 min

 

1.

Ak 51-60

 

Dietmar Schramm     

44:48 min

 

2.

Ak 51-60

 

André Viertel

45:39 min

 

12.

Ak 31-50

 

Siegfried Jäntsch

49:11 min

 

5.

Ak 51-60

 

Alexander Menzel

52:09 min

 

28.

Ak 31-50

 

Sven Wiedemann

56:03 min

 

34.

Ak 31-50

 

 

 

 

 

 

 

Beim gut besetzten 20. Silvesterlauf des CPSV durch den Chemnitzer Zeisigwald mit ingesamt 437 Teilnehmern sicherte sich Thomas Sandner in 35:31 min den 7. Platz und gewann damit seine Alterklasse M 40.

Herzlichen Glückwunsch und einen guten Start in ein erfolgreiches und verletzungsfreies 2012!

11. Adventslauf in Zwickau 2011

Mit Sonnenschein aber frostigen Temperaturen   startete am Sonntag, den 11.12.2011  der 11. Adventslauf in Zwickau.Rund 400 Sportler starteten in  6 verschiedenen Disziplinen von  900m bis 10 000m.Neben der Einzelwertung wurde das erste mal eine Mannschaftswertung durchgeführt.Den  3. Platz belegte in der Mannschaftswertung der Läuferbund Schwarzenberg mit der Gesamtzeit von 1:53:13.Stunden hinter den Team LAC Essingen Platz 2 mit der Zeit 1:52:13 und der erste Platz ging an Running Power die in einer Gesamtzeit von 1:43:28 .

Über die Distanz von 5 Kilometer siegte in der Zeit von 19:49 Minuten in der MJA Georg Scholz vom Läuferbund Schwarzenberg 90e.V..

In der Altersklasse M40 über 10 Kilometer wurde Thomas Sandner Zweiter mit 36:42 Minuten und der 2.Platz in der M35 ging an Jens Schilhan mit 38:54.Steffen Großer wurde mit 38:16 Minuten Dritter in der Altersklasse M45 und Jens Lorenz wurde in der M50 Zweiter mit 41:46 Minuten.

Besonders haben wir uns über die Teilnahme von Andre' Viertel nach einer längeren Trainingspause gefreut.Über 5 Kilometer wurde er in der Gesamtwertung Fünfzehnter mit 21:41 Minuten.Karl-Heinz Schreiber überquerte die Ziellinie von den reichlichen  10 Kilometern bei der Zeit 1:22:49 Stunden.