27. Lauf mit Musik Erla-Crandorf

Spaß am Sport und ein aktiver Start ins Pfingstwochenende - das steht im Vordergrund beim Lauf mit Musik.

Bereits zum 27. Mal sind in 15 bzw. 30 Minuten so viele Sportplatzrunden wie möglich abzuspulen, bzw. eine Runde für die Kleinsten, der Start ist frei, samt kleiner Stärkung und Durstlöscher, wo gibt’s das noch?

Wie immer unterstützt der Läuferbund Schwarzenberg das symphatische Orga-Team des SV Eisen Erla durch starke Beteiligung, bei unserem Heimspiel sind wir mit 15 Aktiven dabei, dazu ein lautstarker Fanclub an der Bahn! Anders als im Vorjahr hält der Wettergott die Schleusen dicht, schickt dafür die bekannte Juli-Hitze zum herrlich gelegenen Sportgelände Crandorf.

Spaß ist, wenns fix geht, und so gab es wieder viele Podestplätze in unseren Reihen. Ganz stark unser Louis, der in der jüngsten AK den 30 Minuten-Lauf in Angriff nahm - na wenn das kein großer Läufer wird :-)

Unsere Ergebnisse            
    Runden   Platz AK m/w
Lauf 30 min.        
AK 10 bis 11   14   5.
Louis Lang        
         
AK 14 bis 17        
Florian Ballmann   22   1.
Thorben Himmel   17   3.
         
AK 41 bis 50        
Kai Birgfeld   23   1.
Andreas Lang   21   2.
Mike Bochmann   20   4.
Kathrin Müller   18   2.
Grit Kornatz   15   3.
         
AK 51 bis 60        
Frank Kakies   23   1.
Jens Lorenz   23   2.
Heiko Bartsch   18   4.
Heidrun Ballmann   18   1.
Beate Schwozer   16   2.
         
AK 61 bis 70        
Karl Schettler   11   2.
         
AK 71 bis 80
       
Karl-Heinz Schreiber   9   1.

Großen Dank für diesen Lauf, beim 28. sind wir wieder dabei!

 img 20170602 wa0005