6. Pöhlberglauf

Am heutigen Samstag, 6. Mai 2017, nahm mit Kathrin, Jan und Jens erstmals ein Läuferbund-Trio kurz entschlossen die 6. Auflage dieses Berglaufs in Angriff. Die Eckdaten: 6,7 km und 395 Hm. Klingt im Durchschnitt machbar, doch relativ flache Stücke wechseln mit harten Anstiegen - auf der anspruchsvollen Strecke macht sich Erfahrung bezahlt. Hochachtung vor den schnellsten, die in unter 30 min vom Start in Königswalde die Bergstation des SC Norweger 1896 Annaberg e.V. in 815 m Höhe erreichen und die herrliche Aussicht genießen können. Unsere drei Aktiven schlagen sich ebenfalls wacker; Jan kommt in 34:32 min als Erster rein (2. M30, 14. ges.), Jens in 39:46 min (2. M55, 35. ges.). Kathrin durchlief den Zielbogen strahlend in 50:02 min (3. W45, 15. ges.) und meinte da geht mehr, wenn -siehe oben- man die Strecke kennt. Und das ist im nächsten Jahr der Fall. Nicht zuletzt geht ein großes Lob an die Organisatoren für den reibungslosen Ablauf dieser kleinen, aber feinen Veranstaltung!

WP 20170506 15 09 08 Pro