MegaMarsch Dresden 50/12 2018

Bericht von Thomas Himmel:

Am Samstag, den 10.03.2018, hieß es diesmal nicht laufen, sondern wandern.

8 Uhr ging es in Dresden im Augustusgarten auf den Weg Richtung Bad Schandau. Für die knapp 51 km des "MegaMarsch Dresden 50/12"  hatten wir 12 Stunden Zeit.

Die Strecke verlief hauptsächlich auf dem Elberadweg, vorbei am Blauen Wunder, weiter über Pillnitz, Pirna, Rathen, Königsstein und endete schließlich nach 9 Stunden 45 Minuten in Bad Schandau.

Das Wetter war super und da es diesmal für mich nicht auf Zeit ging, habe ich jede Verpflegungstation in Ruhe mitnehmen können, wo es reichlich Gespräche und auch mal Bier und Bockwurst gab.

Auch wenn ich das Wandern leicht unterschätzt habe, war es eine super Sache und hat Lust auf mehr gemacht. Vielleicht in Oktober nochmal in Dresden oder auch mal einen Marsch 100/24.

IMG 20180313 WA0015


Zusätzliche Informationen